• Slider: Energiebalance – Für eine ausgewogene Ernährung

    Energiebalance
    Für eine ausgewogene Ernährung

    Mehr
  • Slider: Kind, Schwangerschaft & Co.

    Kind, Schwangerschaft & Co

    Mehr
  • Slider: Diabetes – Candy

    Diabetes

    Mehr

Das Süßstoff-Portal: Sicher. Süß. Genießen.

Sie sind auf der Suche nach ganz allgemeinen Informationen zu Süßstoffen, möchten mehr über die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten erfahren, oder sich einfach nur von spannenden Süßstoff-Rezeptideen inspirieren lassen? Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website des Süßstoff-Verband e.V. – und stehen Ihnen bei Rückfragen selbstverständlich gerne auch persönlich zur Verfügung.

Süßstoff. Made in Germany. Seit 1887.

Süßstoff hat eine mehr als 130-jährige Geschichte. Von Dr. Konstantin Fahlberg eher "zufällig" entdeckt, startete bereits im Jahr 1887 die industrielle Produktion in der Nähe von Magdeburg. Mehr erfahren Sie in unserem Erklärfilm.

Süßstoffe - mitten im Leben!

Vom Jogurt am Frühstückstisch, über die Kaffee-Pause am Arbeitsplatz bis hin zum erfrischenden Sport-Getränk beim abendlichen Work Out – Süßstoffe sind ein wichtiger Bestandteil zahlreicher Speisen und Getränken, die wir Tag für Tag genießen. Klicken Sie auf einen der folgenden Lebenswelten und erfahren Sie mehr darüber, wie Süßstoffe Ihren Alltag sprichwörtlich „erleichtern“.

Sport und Ernährung – Untrennbar für Leistungs- und HobbysportlerTeaser: FamilieEnergiezufuhr und SüßstoffMit Hilfe von Süßstoff die Ernährung im Alter versüßenTeaser: Diabetes-WuerfelzuckerTeaser: Energiebalance

Nachrichten

Süß schmecken. Die Grundlagen des guten Geschmacks

Diplom-Ökotrophologin Dr. Karolin Höhl, Lehrbeauftragte für Lebensmittelkunde und Esskultur an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und Expertin für Geschmacksforschung stellte im Vorsymposium zum diesjährigen VDD Kongress „Süß schmecken. Die Grundlagen des ‚guten Geschmacks’ die Sensorik der Geschmacksarten, die angeborene Präferenz für „süß“, sowie Geschmacksentwicklungen und –prägungen vor

Mehr

Reagenzglas und Ratte versus Realität: Begünstigen Süßstoffe Diabetes?

Unter der Überschrift „The Influence of Sugar and Artificial Sweeteners on Vascular Health during the Onset and Progression of Diabetes“ stellte am 22.April 2018 eine Arbeitsgruppe aus Wisconsin im Rahmen einer Posterpräsentation ihre Arbeit vor, die die bisher vorliegenden Studien zum positiven Zusammenhang von Süßstoffen, Gewichtskontrolle und Diabetes in Frage zu stellen scheint.

Mehr

Menschen mit Diabetes müssen auf weihnachtliche Leckereien nicht verzichten

Advent und Weihnachten sind die Zeit der köstlichen Schlemmereien: Auch die Weihnachtsmärkte locken mit Glühwein, gebrannten Mandeln und Bratwurst. Menschen mit Diabetes Typ 1 und Typ 2 müssen darauf nicht verzichten.

Mehr

Süßstoff-Blog

Würfelzucker als Herz zum Weltdiabetestag

Lebensstil gegen Diabetes

Diabetes Typ 2 – auch bekannt als Zuckerkrankheit – ist eine der wichtigsten Volkskrankheiten Österreichs. Diese Störung der Zuckerverstoffwechslung schränkt die Lebensqualität der Betroffenen teilweise stark ein und geht darüber hinaus auch mit einer hohen Sterberate aufgrund der Folgeerkrankungen von Diabetes einher. In den letzten Jahren ist die Zahl der an Diabetes Erkrankten in Mitteleuropa um 40% gestiegen und beträgt in Österreich derzeit ungefähr 600.000. Alle 50 Minuten stirbt weltweit ein Mensch aufgrund von Diabetes. Grund für die Entstehung von Diabetes Typ 2 ist ein Lebensstil, der von wenig Bewegung, einer ungesunden Ernährung und damit einhergehend auch Übergewicht gekennzeichnet ist.

Mehr
Fachinformationen
für Ernährungsexperten
Expertengespräche
in unserer Facebook-Gruppe
Teaser: Facebook-Gruppe Expertengespräche

Unsere Mitglieder