Süßstoff-Wissen – Häufige Irrtümer

Irrtum – Aspartam ist künstlich, da es im Labor hergestellt wird!

Aspartam kommt in der Natur nicht vor, aber es besteht aus natürlich vorkommenden Aminosäuren, die miteinander verknüpft werden, so das eine süß schmeckende Substanz entsteht.

Irrtum – Aspartam ist künstlich, da es im Labor hergestellt wird!

Phenylalanin und Asparaginsäure kommen in der gleichen Form auch in zahlreichen anderen Lebensmitteln vor – unter anderem in Milch, Fleisch und Fisch sowie Getreide, aber auch in bestimmten Obst- und Gemüsesorten.

Teaser: Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

← zurück zur Übersicht